Bäume gefällt

In der letzten Februarwoche wurden die Bäume hinter der Halle gefällt. Sie waren zum Teil dürr und nicht mehr standsicher. Beim Sturm im letzten Herbst hatten wir Glück, dass einer der Bäume das Hallendach nur knapp verfehlt hat. Anstelle der bisherigen etwas monotonen Fichtenreihe soll eine blühende und beerentragende Gehölzreihe entstehen. Weitere Bäume mussten am Sommerhaus gefällt werden. Vor allem der Ahorn, der weit in das Freibadgelände hineinragt und dessen herabfallende Äste immer wieder Anlass zu Beschwerden von Badegästen und Bademeister gab, musste weichen. Auch die dicht am Sommerhaus stehende Baumgruppe mit Nadelhölzern sind gefällt worden. Ein erster Schritt für die Renovierung des Sommerhauses, die schon seit einiger Zeit geplant ist! Und übrigens: Die Herrenmannschaft hat sich den Hartplatz vorgenommen und mit viel Aufwand gesäubert und hergerichtet! Vielen Dank dafür!

Neueste Beiträge